Sommerwanderung am Tegernsee

Categories Ausflug

Hach, ich liebe diesen Sommer. Nachdem die Prognose für die nächsten Tage seit langer Zeit mal nach Regen aussieht, hier schnell noch ein paar Bilder vom fantastischen letzten Wochenende.

Während in München 35 Grad herrschten, sind wir hinaus in die Berge geflohen, um von Bad Wiessee aus erst den 1560 m hohen Fockenstein zu erklimmen, und uns anschließend im Tegernsee abzukühlen. Zum Glück haben wir zwischen all den Porsche noch einen Parkplatz und zwischen all den Champagnerflaschen noch einen schattigen Liegeplatz. Abwinkl ist fest in Schickeria-Hand.

Unsere Bergtour ging vom Hotel Sonnenbichl aus über die Aueralm und über die sonnige und erst in Gipfelnähe etwas anspruchvollere Westflanke auf den Gipfel und über die schön wurzelige und waldige Ostflanke wieder hienab. Und ich fange gar nicht erst an vom Panorama zu schwärmen. Die Bilder sprechen für sich.

Lttw_de_Fockenstein_1

Lttw_de_Fockenstein_2

Lttw_de_Fockenstein_3

Lttw_de_Fockenstein_4

Lttw_de_Fockenstein_5

Lttw_de_Fockenstein_6

Lttw_de_Fockenstein_7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.